IMG_2704

«Selbständig aber nicht allein» lautet das Motto für unsere barrierefreien Mietwohnungen für Einzelpersonen oder Paare. In einer altersgerechten Wohnung leben Sie ganz selbständig, oder Sie beanspruchen die Dienstleistungen des Alterszentrums teilweise oder ganz. Wir besorgen Ihnen nach Bedarf die Wäsche, übernehmen die Wohnungsreinigung und bieten Ihnen im Restaurant des Zelglihauses abwechslungsreiche Mahlzeiten an. Bei einem handwerklichen oder technischen Problem steht Ihnen unser Team vom technischen Dienst zur Verfügung. Für den Notfall steht Ihnen via Notfallruf der 24-Stunden-Notfalldienst zur Seite. Falls Pflege nötig wird, werden Sie durch die Spitex Pfäffikon-Hittnau, welche in der Stiftung Alterszentrum Sophie Guyer integriert ist, gepflegt und betreut.

Wir vermieten insgesamt 30 Wohnungen an Seniorinnen und Senioren aus Pfäffikon ZH. Auswärtige Interessierte mit einem Bezug zur Gemeinde Pfäffikon, sei es weil Sie lange hier wohnten, oder die Kinder wohnen jetzt hier, können sich auch auf die Warteliste setzen lassen.

Haus Zelgli
Für Einzelpersonen oder Paare stehen auf der zweiten Etage des Zelglihauses eine 1 ½-Zimmer-Wohnung, zehn 2 ½-Zimmer-Wohnungen und eine 3 ½-Zimmer-Wohnung zur Verfügung.

Haus Bachtel
Im Haus Bachtel stehen dreizehn 2 ½- und fünf 3 ½-Zimmer-Wohnungen für Paare oder Einzelpersonen bereit.  

Unsere vier Häuser sind in einem geschlossenen System miteinander verbunden. Eine natürlich gestaltete Parkanlage lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Absichtserklärung/Warteliste

Mit der Abgabe der Absichtserklärung kommen sie auf die Warteliste. Wir haben grosses Interesse daran, eine frei werdende Wohnung rasch möglichst wieder zu vermieten, was eine recht hohe Flexibilität der Bewerber/innen erfordert. Meistens muss man sich innerhalb von ein paar Tagen entscheiden und kurzfristig (innert zwei Monaten) dann in die neue Wohnung einziehen.

>>> Weitere Informationen (inklusive Grundrisse) finden Sie in unserem Prospekt über das Wohnangebot (pdf, 1.1 MB)